Seventh-Day Adventist Church

Adventgemeinde Niebüll

Menu

Über uns


Die Adventgemeinde Niebüll ist als Gruppe organisiert. Das liegt daran, dass wir noch nicht so viele vor Ort sind. Dennoch sind wir gerne zusammen und feiern unsere Familien-Gottesdienste wie auch die "großen": mit Lobpreis, Bibelgespräch und Predigt.

Nach dem Gottesdienst bleiben wir gerne zusammen zum Mittagessen und gemütlichen Austausch über uns und die Welt. Und vor allem unsere Erfahrungen mit Gott sind das Thema unserer Gespräche.

Die Adventgemeinde Niebül ist eine Ortsgruppe der weltweiten Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

Siebenten-Tags-Adventisten erkennen allein die Bibel als Richtschnur ihres Glaubens an und haben in ihrem Studium der Heiligen Schrift die sogenannten Glaubensüberzeugungen formuliert. Das sind keine Lehren im Sinne der Dogmen, sondern Standpunkte, die den aktuellen Erkenntnisstand der Offenbarung Gottes wiedergeben.

Der Name „Siebenten-Tags-Adventisten“ nimmt darauf Bezug, dass die Kirchenmitglieder Adventisten sind, also an eine baldige Wiederkehr von Jesus Christus glauben und den siebten Wochentag, nach der biblischen Zählung der Samstag (Sabbat), heilig halten. Anders als die Mehrzahl der christlichen Kirchen, die den Sonntag für den regelmäßigen wöchentlichen Gottesdienst nutzen, beachten wir Siebenten-Tags-Adventisten den Samstag – den siebten Tag der Woche – als gottesdienstlichen Ruhetag, der als Sabbat bezeichnet wird. 

FAKTEN (internationaler Stand vom 01.01.2015)

Getaufte Gemeindeglieder

18.143.745

Anzahl der Gemeinden

74.299

Angestellte insgesamt

255.982

davon ordinierte Pastoren

16.726


GESUNDHEIT

Krankenhäuser und Sanatorien

175

Kliniken und Sanitätsstationen

269

Ärzte, Krankenschwestern und weiteres Personal

114.857

Patienten behandelt (ambulant und stationär)

18.776.362


BILDUNG

Grundschulen, höhere Schulen und Universitäten

7.842

Schüler und Studenten

1.814.591

Lehrkräfte und weiteres Personal

129.967